Hamma*
Anschluss

Hamma*
Anschluss

Geht Fit*

Geht Fit*

Mehr
Heu für deine
Beatwolle*

Mehr
Heu für deine
Beatwolle*

Hamma*
Anschluss

Hamma*
Anschluss

Geht Fit*

Geht Fit*

Mehr
Heu für deine
Beatwolle*

Mehr
Heu für deine
Beatwolle*

Grenzenlos frei und voll nich unfly*
Dein AzubiTicket VVV

Nach der Arbeit zum Training? Oder doch lieber looten in der City? Was auch immer du vor hast, dein Verkehrsverbund Vogtland (VVV) bringt dich hin. Mit dem neuen AzubiTicket VVV genießt du unbegrenzte Mobilität im ganzen Vogtlandkreis. Für nur 48 Euro im monatlichen Abo kannst du alle Öffis im gesamten Verbundgebiet und sogar darüber hinaus unbegrenzt nutzen. Nice oda?

AzubiTicket
VVV
ab 48,- €

Du hast HAMMA* Anschluss …

… mit allen Bussen, Straßenbahnen und Nahverkehrszügen im VVV, und zwar unbegrenzt. Zusätzlich kannst du die Linien V-4 bis Zeulenroda, V-21 bis Hof und V-81 bis Greiz mit deinem AzubiTicket benutzen.

Nur für Azubis und Azubinen

Du kriegst es, wenn du Schüler einer Berufsschule im Vogtlandkreis bist. Du bekommst es im Abo für mindestens 12 Monate. Es ist nur für dich persönlich und gilt nur in Verbindung mit deiner gültigen Kundenkarte.

Hier gibt es eine Übersicht über alle beteiligten Berufsschulen.

Alter Lachs*!

Eigentlich kostet das AzubiTicket Sachsen 99 Euro pro Monat für einen Verkehrsverbund, wie zum Beispiel den VVV. Aber nicht für dich. Für Playa-Azubis, wie dich gibt der Freistaat phat was dazu. Du zahlst nur 48 Euro pro Monat für dein Ticket. Jeder weitere Verbund würde eigentlich 24 Euro zusätzlich pro Monat kosten, wovon du aber nur 5 Euro bezahlst. Die Differenz von 19 Euro übernimmt der Freistaat für dich. Für ein sachsenweites AzubiTicket musst du nur 68 Euro ausgeben. Check alle Preise jetzt nochmal in der Übersicht.

SCHEEEESH*: Gleich fünf Verbundräume

  • Verbundraum des Schulortes, z.B. VVV: 48 Euro pro Monat
  • Verbundraum des Schulortes + ein angrenzender Verbundraum: 53 Euro pro Monat
  • Verbundraum des Schulortes + zwei angrenzende Verbundräume: 58 Euro pro Monat
  • Verbundraum des Schulortes + drei angrenzende Verbundräume: 63 Euro pro Monat
  • Sachsen und der gesamte MDV-Verbundraum: 68 Euro pro Monat

Bikes umsonst am Start

Dein Fahrrad kannst du mit deinem AzubiTicket im VVV völlig kostenlos mitnehmen. Allerdings nur, wenn genügend Platz vorhanden ist. Die Entscheidung liegt beim Fahrpersonal.

Abo kaufen - Aba wo?

Dein Abo zum AzubiTicket Sachsen erhältst du bei einem Verkehrsunternehmen im VVV, wenn sich deine Berufsschule im VVV-Gebiet befindet.

Gib ihm!*

Bis zum 10. des Vormonats gibst du deinen Abo-Antrag einer Verkaufsstelle eines Verkehrsunternehmens im VVV ab. Nicht vergessen: deinen Azubi-Status musst du entweder mit deinem Lehrvertrag oder einer Bestätigung deiner Berufsschule auf deiner Kundenkarte nachweisen. Das Antragsformular für dein AzubiTicket VVV kannst du dir herunterladen. DOWNLOAD für Swaggernauten: 

Alles Wichtige im Überblick

Wenn du Fragen hast, ruf einfach an: Das Infotelefon der Tourismus- und Verkehrszentrale (TVZ) ist für dich von Montag bis Freitag (7:00 bis 19:00 Uhr) und samstags, sonntags und an Feiertagen (8:00 bis 12:00 Uhr) erreichbar.

Verkehrsverbund Vogtland (VVV)

Info-Telefon:
03744 / 19449


Tarifbestimmungen

Beförderungsbestimmungen

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Bleiben die bisherigen Angebote für Azubi`s bestehen?

Ja, es können weiterhin Schülerjahreskarten, die für Schüler, Azubi`s und Studenten gelten, erworben werden. Ebenso gibt es die normalen Wochen- und Monatskarten weiterhin. 

Hat das AzubiTicket eine zeitliche Einschränkung?

Nein, das AzubiTicket hat keine zeitliche Einschränkung.

Wo muss das AzubiTicket beantragt werden?

Dein AzubiTicket beantragst Du bei einem der beiden Verkehrsunternehmen Plauener Omnibusbetrieb (POB) oder der Plauener Straßenbahn (PSB).

Brauche ich einen Nachweis von meiner Berufsschule?

Ja, ein Nachweis durch Deine Berufsschule ist dringend erforderlich. Diesen Nachweis kann Deine Berufsschule direkt auf dem Antragsformular ausfüllen. 

Brauche ich eine Kundenkarte?

Ja, die brauchst Du, musst sie aber nicht extra beantragen. Die Kundenkarte wird automatisch durch Deinen Abo-Antrag mit erstellt und wird Dir zusammen mit der Chipkarte AzubiTicket zugesendet. Beide Karte musst Du bei Dir haben, wenn Du die Öffis benutzt. 

Muss ich das AzubiTicket jedes Jahr neu beantragen?

Nein, Du musst jediglich für jedes Jahr Deiner Ausbildung einen neuen Nachweis durch Deine Berufsschule/ Hochschule erbringen. Dieser wird durch einen Schulstempel auf Deiner Kundenkarte erbracht. Damit ist Dein AzubiTicket neu beantragt und läuft weiter. 

Brauche ich für die Beantragung ein Passfoto?

Ja, ein Passfoto wird für Dein AzubiTicket benötigt. Dieses befindet sich dann auf Deiner Kundenkarte, die Du zusammen mit Deinem Ticket mitführen musst. 

Ist die Beförderung eines Fahrrads inklusive?

Ja, die Beförderung eines Fahrrads ist kostenlos. Beachte aber, dass die Fahrradmitnahme nur bei entsprechender Platzkapazität erfolgt. Die Entscheidung über die Mitnahme liegt beim Fahrpersonal.

Was kostet die Zweitausfertigung?

Die Zweitausfertigung kostet 10,00 Euro.

Gibt es eine Altersbegrenzung?

Nein, eine Altersbegrenzung gibt es nicht. Es zählt, dass Du Schüler an einer der in der Schuldatenbank des Freistaates Sachsen aufgelisteten berufsbildenden Schule bist. 

  • alter Lachs - Ausruf des Erstaunens
  • Alugurke - Fahrrad
  • Babo - Boss, Anführer
  • Beatwolle - gelockte Haare
  • cheedo - sehr cool
  • chillig - angenehm zu hören
  • cremig - locker cool
  • darthvadern - den Vater raushängen lassen
  • dinogeil - es ist cool oder mega super
  • fjeden - auf jeden Fall
  • funzen - funktionieren
  • geht fit - geht klar
  • gib ihm - ja man, mach das, richtig so!
  • hamma - super, toll
  • Heu - Geld
  • Hood - Viertel, Gegend
  • isso - das ist so
  • korall - super
  • krönungsbedürftig - toll, super
  • leimen - gar nichts machen
  • lit - sehr cool
  • Lituation - Situation, die cool ist
  • looten - einkaufen gehen
  • mitmeißeln - mitschreiben
  • Nicenstein - wenn etwas perfekt ist
  • phat - sehr gut
  • ranten - ausrasten
  • schmoof - smooth, geschmeidig
  • sheeeesh - wirklich? echt jetzt? nicht dein Ernst!?
  • sozialistisch umlagern - klauen stehlen
  • Süßmo - süße Person, Kosename
  • swag - cool, lässig
  • Swaggernaut - extrem coole Person
  • tight - großartig, cool
  • unfly - uncool
  • voll nich - ganz und gar nicht
  • Yay - sagt man, wenn man sich über etwas freut